Management Audit

Ein Management Audit ist ein Sonderfall der Potenzialeinschätzung, es existiert keine einheitliche exakte Definition. Gängiger Konsens ist, dass ein Management Audit in der Regel als Maßnahme für das gehobene Management durchgeführt wird.

Ziel ist häufig die Neuordnung des gesamten Managements eines Unternehmens, manchmal auch die Überprüfung lediglich einer bestimmten Managementebene, seltener eines einzelnen Managers. Im Fokus steht häufig der Anspruch, die Manager bei der Potenzialeinschätzung keiner Gruppensituation auszusetzen. Diesen Anspruch halte ich für falsch, weil ein Großteil der Managementarbeit in Gruppenkontexten geschieht.

Die häufigsten Methoden in einem Management Audit sind Interview und Testverfahren, seltener Assessment Center.

Ich berate Sie bei Ihrer speziellen Fragestellung und entwickle ein passendes Management Audit für Sie.

Diese Informationen dienen einer schnellen Übersicht meiner diagnostischen Dienstleistungen, sie sind nicht erschöpfend. Im Gespräch biete ich Ihnen Informationen in jeder gewünschten methodischen Tiefe.